Willkommen beim FC Nordstern 1901

Mit einem gewissen Stolz darf man sagen, dass der FC Nordstern 1901 der dritt-älteste Fussballclub in der Stadt Basel ist (Geschichte) und heute über 400 ! Mitglieder hat.

Die glorreichen sportlichen Zeiten (Nationalliga A und Cupfinalist) des Kleinbasler Traditionsvereins Vergangenheit sind leider Vergangenheit, doch wird kräftig daran gearbeitet, dass der Erfolg auf die eine oder andere Art im vernünftigen Rahmen zurückkehrt.

Unsere Philisophie

Obwohl der Verein mittelfristig das Ziel anstrebt, wieder in einer höheren Liga zu spielen, setzt der FC Nordstern heute in erster Linie auf seine Juniorenabteilung. Die Jugend ist unsere Zukunft, daher ist es für uns wichtig zu betonen, dass wir den Kindern und Jugendlichen eine Alternative «zur Strasse» und zum digitalen Gamen geben wollen. Die Freude am Fussball, die Bewegung, das Teamerlebnis und die Gesundheit soll an erster Stelle stehen. Wahrscheinlich sind wir, was den rein sportlichen Erfolg betrifft, noch nicht so weit wie andere Vereine, doch unsere engagierten Trainer und Vereinsverantwortlichen arbeiten hart daran, die Kinder sportlich besser und besser zu machen.

  • Breel Embolo, seine erster Fussball-Verein war der FC Nordstern.

  • Ex Nordstern-Star, Ruedi Zbinden, neu Passivmitglied!!!

  • Ex Nordstern-Star, QuiQue Mata, neu Passivmitglied!!!

Aktuelle Spiele: